Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
für den Verkauf unserer Artikel im Internet
1. Allgemeines
Die Geschäftsbedingungen der Firma Schubert GmbH, Zellhäuser Str. 14, 63533 Mainhausen, gelten für Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden.Dies können sowohl Unternehmer als auch Verbraucher sein. Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln mit Sitz in Deutschland oder der EU. Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann mit Wohnsitz in Deutschland oder der EU.

2. Angebot und Vertragsabschluß
Die Darstellung der Artikel stellt ein rechtlich bindendes Angebot dar. Mit dem Erwerb des Artikels kommt ein wirksamer Kaufvertrag zustande.

3. Preise
Die Preise sind in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Skonto und sonstige Nachlässe ausgewiesen.

4. Zahlungsbedingungen
Wir akzeptieren die Zahlung per Überweisung und Paypal. Soweit nichts anderes schriftlich vereinbart ist, ist der Betrag sofort per Vorkasse zu zahlen.

5. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Bis zu diesem Zeitpunkt dürfen die Waren nicht verpfändet, sicherheitshalber übereignet oder mit sonstigen Rechten belastet werden.

6. Lieferzeit
Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang, sofern nicht in der Artikelbeschreibung eine andere Lieferzeitangabe angegeben ist.

7. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen dreißig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:
Firma
Schubert
Zellhäuser Str. 14
63533 Mainhausen
Mail: mail@heimdeko.de.
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular (www.heimdeko.de/Infodok/Widerrufsformular.htm) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.  Machen Sie von dieser Möglichkeit gebrauch, erhalten Sie umgehend (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang Ihres Widerrufs.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten
(mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, 
günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, 
an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.“ Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von dreißig Tagen absenden.“ Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Bei nicht auf dem Postweg versandfähigen Waren (nur Pakete über 120 cm Länge) können wir auf ausdrücklichen Wunsch für Sie eine vergünstigte Rücksendung innerhalb Deutschlands bei GLS beantragen. Die hierfür entstehenden Kosten von 8,90 Euro werden von der Rückzahlung abgezogen. Sie müssen eine Rücksendung im Formular gesondert angeben !
Wir senden Ihnen dann einen Paketaufkleber, mit dem Sie das Paket im nächsten GLS Shop abgeben können.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Auf Ihren Wunsch zugeschnittene Ware kann nicht zurückgenommen werden. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.
Ende der Widerrufsbelehrung

7.1. Reklamation
Sollte die Ware defekt oder falsch geliefert worden sein, kontaktieren Sie uns bitte vor der Rücksendung. Artikel die mit Post-Brief oder -Warensendung verschickt wurden, senden Sie bitte auf gleichem Weg  f r a n k i e r t  an uns zurück. Wir prüfen nach Erhalt der Rücksendung, ob die Reklamation berechtigt ist und zahlen Ihnen in diesem Fall die Rücksendkosten (Porto) und die Bestellkosten zurück.
Bei falsch gelieferten, oder defekten Artikeln, die mit GLS geliefert wurden, können wir Ihnen einen Rücksendeaufkleber zuschicken, mit dem Sie die Ware im nächsten GLS Shop abgeben können. Nach Erhalt der Ware wird diese geprüft. Wir behalten uns vor, die Rücksendekosten von 8,90 Euro von der Rückzahlung abzuziehen, wenn die Ware wie bestellt und nicht defekt geliefert wurde.
Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen !
 

7.2.

Am 01.04.2016 ist das Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) in Kraft getreten. Dieses setzt die europäische ADR-Richtlinie (EU Richtlinie 2013/11/EU) zur sog. Alternativen Streitbeilegung um.

Nachfolgend der Link zur Streitbeilegung: 
https://ec.europa.eu/consumers/odr/

8. Datenschutz
Wir sind berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindung oder im Zusammenhang mit diesen erhaltenen Daten über Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu verwenden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

9. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate.
Keine Gewährleistung wird übernommen für Schäden, die entstanden sind aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, durch falsche oder mangelhafte Installation, Inbetriebnahme, Bedienung, Wartung oder natürlicher Abnutzung, fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung. Begehrt der Kunde Schadensersatz, gelten die Einschränkungen des Abs. 10.

10. Haftung
Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen Pflichtverletzung des Kunden beruhen. Wir haften bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verschulden sowie im Fall einfacher Fahrlässigkeit bezüglich wesentlicher Vertragspflichten und bezüglich im Zeitpunkt des Vertragsschlusses voraussehbarer Schäden. Ansonsten ist unsere Haftung ausgeschlossen. Die Haftung für Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz, aus Zusicherung sowie aufgrund arglistigem Verschweigens eines Mangels bleiben von diesem Haftungsausschluss unberührt.

11.Verpackungen                                                                                                               
Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG oder dem „RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung: mail@heimdeko.de. Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken (Der Sendung liegt hierzu eine Information bei). Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.
  
12. Schlussbestimmungen
Sind vorgenannte Bestimmungen ganz oder teilweise nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen nicht Vertragsbestandteil geworden oder unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

© 2016 - Heimdeko Schubert GmbH - Gardinenstange Gardinenschiene Online Shop